Was bedeutet Om Mani Padme Hum?

Bedeutung des Mantra´s

Das bekannteste Mani Mantra der Welt ist wahrscheinlich „Om Mani Padme Hum“. Dieses  Mantra ist aus dem Sanskrit und wird dem buddhistischen >> Bodhisattva des Mitgefühls >> Avalokiteshvara zugeordnet. Es soll schon im 5. Jahrhundert durch das Karandavyuha-Sutra nach Tibet gelangt sein, wobei die Tibetische Aussprache „om mani peme hung“ lautet.

Die 4 Silben haben verschiedene Übersetzungen, Interpretationen und Deutungen. Dies ist Ausdruck davon, dass vielen Sanskrit-Silben eine weite, wenn nicht allumfassende Bedeutung zugeschrieben wird, welche sich nur schwer in konkrete Worte fassen lässt. >> Om ist dabei der vielschichtigste Laut überhaupt. Er steht sowohl für Gott, das Sein und den kosmischen Urlaut. Mani wird mit Juwel oder Kostbarkeit übersetzt, Padma mit Lotus. Hum ist eine Art Bekräftigung, bedeutet aber auch Weisheit.

Übersetzt man es wörtlich bedeutet es soviel wie: „Om, das Juwel im Lotos“, oder „Om im Juwelen-Lotos“. Einfach interpretiert, beschreibt dieses Mantra, den Weg des „unreinen“ Adepten, welcher mit Hilfe kontinuierlicher Meditation, den Weg der Erkenntnis beschreitet, und schließlich geläutert und erhaben seine wahre Buddha-Natur erkennt.

 

Die Anwendung des Mantra „Om Mani Padme Hum“

Dieses Mantra kann man nicht oft genug wiederholen. Es ist „das“ Mantra für den Weg zur Erleuchtung. Nutze die Kraft dieser mystischen Worte. Dieses Mantra verstärkt sowohl das Mitgefühl, als auch das Verständnis und die Klarheit und kann überall eingesetzt werden.

 

Um die ganze Schönheit dieses Mantras erfahren zu können, empfiehlt es sich eine Musik CD anzuhören, und es mitzusingen. Zum Beispiel gibt es von Büdi Siebert eine wunderschöne CD mit 12 Titeln. Im OM Shop kannst Du in jeden Titel kurz reinhören.

Den Link findest Du hier: OM Mani Padme Hum CD – Bürdi Siebert Hörprobe

Büdi Siebert CD

 

Wie auch bei dem OM Zeichen gibt es für das OM MANI PADME HUM ebenfalls schöne Anhänger, welche die Kraft der Zeichen beinhalten.

OM Mani Padme Hum Anhänger

 

Wie findest Du diesen Artikel / diese Seite?
[Gesamt:28    Durchschnitt: 3.3/5]

Meet the Author

Raul
4 comments… add one
  • 420 Feb 8, 2017, 10:47 pm

    es sind 6 Silben 😉

    Om Ma Ni Pad Me Hum

    • Raul Feb 9, 2017, 9:21 am

      Das wäre mir neu. Woher hast Du Deine Informationen?
      Überall wo ich geschaut habe wird es so geschrieben, mit 4 Silben.

      VG

      Karsten

  • Lyn Feb 9, 2017, 10:39 am

    Das sind die 6 Farben der Chakren. Om ist „alles“ und weiß, Hum ist „alles nicht“ und schwarz.
    Mit Om Ma Ni Pad Me Hum medidiert man den Lauf des Lebens, die Energien jeden Atemzugs, die Farben des Seins, …

    • Raul Feb 9, 2017, 6:05 pm

      Auch eine sehr interessante Sichtweise. Aber die korrekte Schreibweise lautet OM MANI PADME HUM. Es gibt auch einen Film dieser heißt „Ein Land singt – Om Mani Padme Hum“.
      Sehr schöner Film, lohnt sich wirklich mal anzuschauen.

      VG

      Karsten

Leave a Comment

*