Erfahre wie Du das Om Zeichen auf der Tastatur schreiben kannst

Wie kannst Du das OM Zeichen mit der Computer Tastatur schreiben?

Das Aum Zeichen oder Om Zeichen könnt ihr mit der Tastatur schreiben und somit in Word, Facebook, WhatsApp Web und Co. verwenden. Dabei muss nicht einmal das Sprachlayout der Tastatur verwendet werden.

Geh dabei bitte folgender Maßen vor wenn Du das OM Zeichen mithilfe der Tastatur schreiben möchtest:

Öffne zuerst unter Microsoft Windows das Programm Microsoft Word und erstelle ein neues Dokument. Klicke in das Dokument und halte die linke „Alt“ Taste gedrückt und drücke danach auf dem rechten Ziffernblock die Tasten 2384 nacheinander. Ich habe das hier in den Abbildungen einmal dargestellt:

OM Zeichen Tastatur – Schritt 1: Alt Taste gedrückt halten

OM Zeichen Tastatur 1

OM Zeichen Tastatur – Schritt 2: auf der rechten Zifferntaste nacheinander 2384 drücken

OM Zeichen Tastatur 2

Und so sieht es dann aus:

Das Om-Zeichen erscheint dann im Word Dokument. Du kannst es dann kopieren, indem Du es markierst und mit den Tasten Strg + C kopierst und in das Programm Deiner Wahl wieder mit dem Tastaturbefehl Strg+V einfügst. Du kannst es zum Beispiel in Facebook einfügen, oder andere Social Media Programme.

Natürlich kannst Du auch versuchen es direkt in anderen Programmen zu schreiben, jedoch hat es bei mir leider nicht überall funktioniert. Wenn Du eine Möglichkeit kennst es in anderen Programmen zu schreiben, dann hinterlasse ruhig einen Kommentar wie es funktioniert :-).

Wenn Du es nur einmal benötigst habe ich hier eine Kopierversion für Dich: ॐ

Merken

Merken

Wie findest Du diesen Artikel / diese Seite?
[Gesamt:18    Durchschnitt: 3.2/5]

Meet the Author

Raul
2 comments… add one
  • Claudia Möller Dez 3, 2016, 12:00 am

    Ich habe mir eins hintem im Nacken stechen lassen. Ich suche dadurch mein Frieden und mich selbst zu finden.

  • Möller Claudia Dez 3, 2016, 12:10 am

    Ich bin durch denn klang reifer geworden und das om sumbol hilft mir über alles schlechtes hinwegzukommen.

Leave a Comment

*